Geld abheben in der Slowakei


Gebührenfrei Geld abheben in der SlowakeiBurgen, Schlösser und Festungen zieren die sonst alpine Landschaft Tatra der Slowakei. Den Reisenden erwartet ein Land, welches touristisch eher unerschlossen ist, umso reicher aber an Naturdenkmälern. Für Abenteurer gibt es zahlreiche Höhlen zu entdecken, 5350 an der Zahl. Der größte Stolz des Landes ist seine Folklore. Wo man auch immer innerhalb der Slowakei umherreist, ob in den Großstädten oder in den entlegenen Regionen, trifft auf unterschiedliche Art und Weise auf Spuren slowakischer Tradition. Selbst in der Hauptstadt Bratislava wird die lange Musik- und auch Kulturgeschichte immer noch gepflegt. Die historische Altstadt mit ihren jahrhundertealten Straßen, Plätzen und Gebäuden versprühen bis heute den Charme der damaligen Zeit.

Auf der Suche nach dem ursprünglichen Leben der Slowaken finden Besucher in einem der vielen Freilichtmuseen genügend Anregungen. In den zahlreichen Heil- und Thermalbädern der Kurorte findet jeder Entspannung. Ob auf Abenteuertour, auf den Spuren der slowakischen Geschichte, oder beim Verwöhn Programm im Thermalbad, eines benötigt man auf Reisen immer: eine stets gut gefüllte Reisekasse. Damit diese immer liquide bleibt, sollte man sich im Vorfeld der Reise ausreichend darüber informieren, wie wo man in der Slowakei – wenn möglich kostengünstig – Geld abheben kann, und welche alternativen Möglichkeiten von Zahlungsmitteln es vor Ort gibt. Alles hierzu sowie kompakte Informationen zu den Themen Zahlungsmittel, Landeswährung, Geldumtausch, Kreditkarten und einige sicherheitsrelevante Tipps kann man im folgenden Beitrag nachlesen.

 

Euro – die Landeswährung der Slowakei

Seit 2009 ist der Euro die offizielle Landeswährung in der Slowakei und hat das ehemalige Zahlungsmittel, die Slowakische Krone, abgelöst. Somit entfällt praktischerweise ein Wechsel in die Landeswährung. Innerhalb Europas ist die Ein- und Ausfuhr von Bargeld nicht beschränkt. Ab einem Gegenwert von 10.000 Euro müssen Devisen nur bei Reisen in oder aus einem Drittland beim Zoll deklariert werden

 

Reiseschecks einlösen in der Slowakei

Weltweit sind Reiseschecks aufgrund der hohen Gebühren und einigen Betrugsskandalen als Zahlungsmittel rückläufig. In der Slowakei werden sie zwar akzeptiert, erweisen sich aber durch den Euro als Landeswährung als sinnlos. Es genügt bei einer Reise in die Slowakei neben Bargeld eine EC- sowie mindestens eine Kreditkarte mit sich zu führen.

 

Bargeldlose Bezahlung in der Slowakei

Die bargeldlose Zahlung ist praktisch und bequem, sie ist weltweit auf dem Vormarsch. Man erspart sich die Suche nach geeigneten Geldautomaten und muss nicht aufwendig die tagesaktuellen Wechselkurse vergleichen. In der Slowakei werden Kreditkarten, EC- und sogar V-Pay-Karten als Zahlungsmittel akzeptiert. Durch den Euro als Landeswährung ist es sogar möglich, gebührenfrei, das bedeutet ohne Auslandseinsatzgebühr, in Geschäften, Restaurants und anderen Akzeptanzstellen zu bezahlen. Probleme kann es nur in kleineren Geschäften geben. Diese bieten in der Regel die Möglichkeit der bargeldlosen Zahlung nicht an. Probleme mit bargeldlosen Begleichung von Rechnungen gibt es auch in den entlegenen Regionen des Landes. Dort ist es zwingend, die Rechnungen bar in Landeswährung zu begleichen. Geeignete Geldautomaten zur Geldabhebung für die Barzahlung sind überall in der Slowakei in ausreichender Anzahl verfügbar.

 

Kleines Sprachlexikon Deutsch – Slowenisch

Da Englisch als 2.Landessprache gilt, wird man in der Slowakei gut verstanden.

Geld abheben Vybrať peniaze
Geldautomat Bankomát
Wo ist der nächste Geldautomat? kde je najbližší bankomat?
Wo ist die nächste Bank? Kde je najbližšia banka?

Geld abheben in der Slowakei per EC-Karte

EC- oder V-Pay-Karte eignen sich zum Geld abheben in der Slowakei. An jedem Geldautomaten kann man – nach Eingabe der gültigen PIN – Bargeld beziehen. Zu berücksichtigen beim Einsatz der EC- oder V-Pay-Karte ist, dass die Hausbank für jede Abhebung im Ausland ein Auslandseinsatzentgelt berechnet. Die Höhe für die Gebühr des Auslandseinsatzes der Geldkarte ist abhängig von der zuständigen Hausbank, sie liegt meistens zwischen 5 und 10 Euro. Mit der Anzahl der Abhebungen addiert sich auch dieser Betrag und kann auf Dauer zu einem unangenehmen Kostenfaktor führen.

Es existiert aber eine Möglichkeit, die Gebühren für den Auslandseinsatz der Hausbank zu umgehen. Dies ist realisierbar durch den Erwerb einer kostenfreien Reisekreditkarte, diese bietet eine kostensparende Alternative zu den gängigen Geldkartenvarianten, nicht nur zum Zweck des gebührenfreien Geldabhebens in der Slowakei.

 

Geld abheben in der Slowakei per Kreditkarte

Überall in der Slowakei befinden sich ausreichend Geldautomaten, an denen man mit der Kreditkarte problemlos Geld beziehen kann. Benötigt wird hierfür nur die Eingabe der PIN. Praktischerweise fallen beim Geld abheben mit der Kreditkarte in der Slowakei keine Auslandseinsatzgebühren bedingt durch den Euro als Landeswährung an. Besitzt man ausschließlich eine EC-Karte, sollte man sich der Erwerb einer geeigneten Kreditkarte überlegen. Eine Kreditkarte erhöht die Flexibilität beim Bargeldbezug und kann auch für bargeldlose Zahlungen genutzt werden. Auch Online-Käufe können bequem getätigt, sowie Flüge oder Reisen gezahlt werden. Mit der Entscheidung für eine kostenlose Reisekreditkarte kann damit sogar die Gebühren für den Auslandseinsatz der Karte weltweit einsparen.

Über den folgenden Link sind die wenigen Online- und Direktbanken aufgelistet, bei denen man eine kostenlose Reisekreditkarte erhält, mit der man Bargeld weltweit gebührenfrei abheben kann. Eine solche Kreditkarte ist eine sinnvolle und kostensparende Erweiterung für jede Reisekasse. Der Name der Reisekreditkarten täuscht über den zusätzlichen Nutzen hinweg, dass der Vorteil des gebührenfreien Geldabhebens nicht nur auf Reisen weltweit, sondern auch an Fremdbanken im Inland genutzt werden kann.
 

 
Der Antrag für den Erwerb einer dieser Kreditkarten ist online verfügbar, kann schnell und bequem ausgefüllt und für die anschließende Identifizierung ausgedruckt werden. Mit bis zu 10 Tagen Bearbeitungszeit muss man vom Tag der Antragstellung rechnen, bis die Reisekreditkarte nach erfolgreicher Bonitätsprüfung im Briefkasten liegt. An die rechtzeitige Beantragung vor Reisebeginn ist unbedingt zu denken, um sicher zu gehen, dass die neue Kreditkarte bei Reisebeginn verfügbar ist, und man vom ersten Tag an in der Slowakei kostenfrei Geld abheben kann.

 

Sicherheit beim Geld abheben in der Slowakei

Um einen unbeschwerten Urlaub – oder auch eine angenehme Dienstreise – in der Slowakei zu verbringen, sollte man vor allem ein Auge auf seine Wertsachen haben. Kleinkriminalität in Form von Taschendiebstählen passieren hauptsächlich in Touristengegenden, aber auch im Hotel ist man nicht sicher vor Diebstahl geschützt, sogar Einbrüche ins Auto sind hier nicht selten. Informationen diesbezüglich kann man vor Reisebeginn auf der Seite des Auswärtigen Amtes in Erfahrung bringen. Der Link ist weiter unten bereitgestellt.

Beim Geld abheben in der Slowakei sollte man vor allem auf eine verdeckte Eingabe der PIN sowie auf die getrennte Aufbewahrung von PIN und der dazugehörigen Karte achten. Hilfreich ist auch, einen genaueren Blick auf das Karteneingabegerät zu werfen, um Hinweise auf eventuelle Manipulationen zu entdecken. Beim geringsten Verdacht auf Manipulation, aber auch bei Diebstahl oder Verlust sollte man unverzüglich den Sperr-Notruf kontaktieren. Die Nummer erhält man über den nachfolgenden Link. Durch den Anruf wird die verlorene Karte nach Nennung der Kartennummer, unmittelbar gesperrt und man erspart sich Ärger und finanziellen Schaden, der besonders bei Verwendung von Kreditkarten sehr hoch sein kann. Im Falle einer Kartensperrung ist es wichtig, für den Rest der Reise eine zusätzliche Geldkarte mitzuführen. Ist die Reisekasse nach gründlicher Recherche mit den nötigen und günstigen Zahlungsmitteln bestückt, kann man den Aufenthalt in der Slowakei – hoffentlich nicht nur in den Geldangelegenheiten – entspannter genießen.

 

 
Bewertung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, bei 4 Stimmen.

Loading...Loading...

Infos teilen »Tweet about this on TwitterShare on Google+Share on FacebookEmail this to someone