Geld abheben auf Kap Verde


Gebührenfrei Geld abheben auf Kap VerdeUm während Ihres Aufenthaltes auf Kap Verde finanziell immer auf der sicheren Seite zu sein, informiert Sie der folgende Beitrag zu den Themen: Geld abheben auf Kap Verde per Girocard (EC-Karte) und Kreditkarte, dabei entstehende Gebühren und deren Vermeidung, bargeldlose Bezahlung, Währung und Geldwechsel sowie Sicherheit Ihrer Zahlungsmittel.

 

Geld abheben auf Kap Verde per Girocard (EC-Karte)

Das Geld abheben auf den Kapverdischen Inseln ist zunehmend auch per Girocard (EC-Karte) möglich. Akzeptiert werden Girocards (EC-Karten), die das Maestro- oder Cirrus-Zeichen tragen. V Pay-Karten funktionieren auf Kap Verde generell nicht.

Geeignete Geldautomaten erkennen Sie an den aufgedruckten Logos (Maestro / Cirrus).

Das Menü der Kapverdischen Geldautomaten lässt sich neben der Landessprache Portugiesisch auf die englische Sprache einstellen. Zur Übersicht der auszahlbaren Beträge gelangen Sie im englischen Menü nach Eingabe der Girocard (EC-Karte) sowie der zugehörigen PIN-Nummer über die Befehle “Fast Cash” bzw. “Withdraw ➢ Savings”.

Nach der Auswahl des gewünschten Betrages wird dieser in der Währung Kap-Verde-Escudo ausbezahlt. Maximal können an den Geldautomaten 20.000 Escudo pro Vorgang abgehoben werden.

Gebühren: Beim Geld abheben auf Kap Verde per Girocard wird von der Hausbank ein Auslandseinsatzentgelt für die Kartennutzung an einem bankfremden Geldautomaten außer Landes aufgeschlagen.

Je nach Bank bewegt sich dieses meist zwischen 5 und 10 Euro. Diese Gebühr für den Auslandseinsatz summiert sich schnell, je öfter die Girocard zum Geld abheben genutzt wird.

Als kostenlose Alternative zur Girocard empfehlen wir die Nutzung einer Reisekreditkarte zum Geld abheben auf Kap Verde und auf Reisen generell.

 

Geld abheben auf Kap Verde per Kreditkarte

Möglichkeiten zum Geld abheben per Kreditkarte gibt es zum einen an Geldautomaten und zum anderen in den Banken. In Banken ist das Geld abheben jedoch mit einer hohen Gebühr behaftet und die Vorlage des Reisepasses nötig, weshalb besser ein Geldautomat aufgesucht werden sollte.

Die Geldautomaten akzeptieren VISA und MasterCard.

Gebühren: Es empfiehlt sich vor Reisebeginn einen Blick in die Vertragsunterlagen zu werfen, denn meistens wird für das Geld abheben mit der Kreditkarte eine hohe Auslandseinsatzgebühr berechnet.

Als grobe Richtlinie lässt sich sagen, dass die Gebühr für den Einsatz einer Kreditkarte auf Kap Verde zwischen 1,75 und 4 % des abgehobenen Betrages liegt.

 

TIPP: Gebührenfrei Geld abheben auf Kap Verde

Was in keiner Reisekasse fehlen sollte, ist eine kostenlose Reisekreditkarte, mit der sich weltweit ohne die oben genannten Gebühren Bargeld beziehen lässt. Auch auf Kap Verde sind Abhebungen mit einer Reisekreditkarte kostenfrei.

In der folgenden Übersicht finden Sie Anbieter, bei denen eine Reisekreditkarte kostenlos erhältlich ist.
 

 

Die Beantragung funktioniert einfach per Online-Formular und ist in wenigen Minuten abgeschlossen. Da die Bearbeitung des Antrages etwas Zeit in Anspruch nimmt, sollten Sie an die rechtzeitige Antragstellung denken.

 

Bargeldlose Bezahlung auf Kap Verde

Auf Kap Verde ist die bargeldlose Bezahlung per Kreditkarte in Hotels und Geschäften möglich. Die höchste Akzeptanz erfahren hierbei die gängigen Kreditkarten der Anbieter VISA und MasterCard.

Geschäfte, in denen die Kartenzahlung möglich ist, erkennen Sie an den Logos der Geldkarten (VISA / MasterCard) am Eingang.

Gebühren: Auch bei der bargeldlosen Bezahlung auf Kap Verde sollten Sie die Gebühren Ihrer Bank im Auge behalten. Diese bewegen sich meist zwischen 1,75 und 4 % der Rechnungssumme und sind abhängig vom jeweils abgeschlossenen Kreditkartenvertrag.

Die genaue Höhe der Auslandseinsatzgebühr für Ihre Kreditkarte lässt sich aus den Vertragsunterlagen entnehmen.

 

TIPP: Per Reisekreditkarte zahlen Sie auch auf Kap Verde gebührenfrei bargeldlos.

Achten Sie bei der Auswahl einer Kreditkarte auf folgende Punkte:

“Gebührenfrei Geld abheben im Ausland”

“Gebührenfreie Kartenzahlung im Ausland”

Währung auf Kap Verde | Kap-Verde-Escudo (CVE)

Übersicht Münzen und Banknoten der Währung Kap-Verde-EscudoAuf Kap Verde ist die Landeswährung und somit offizielles Zahlungsmittel der Kap-Verde-Escudo, unterteilt in 100 Centavos. Die Währung Escudo ist in Münzen und Banknoten erhältlich, deren Stückelung aus der folgenden Tabelle zu entnehmen ist:

Münzen:1, 5, 10, 20, 50, 100 Escudos
Banknoten:200, 500, 1.000, 2.000, 5.000 Escudos

Die aktuellen Umrechnungskurse von Euro zu Kap-Verde-Escudo lassen sich dem Währungsrechner entnehmen.

 

Ein- und Ausfuhr von Währungen | Devisenbestimmungen Kap Verde

Die Einfuhr von Fremdwährungen ist nicht beschränkt., muss aber bei der Einreise am Kapverdischen Zoll deklariert werden. Die Ausfuhr von Fremdwährungen ist bis zu der bei Einreise deklarierten Summe abzüglich eingewechselter Beträge möglich.

Die Landeswährung darf nicht ein- oder ausgeführt werden.

 

Geld wechseln auf Kap Verde | Euro in Escudo tauschen

Ein vorheriger Umtausch bei der Hausbank ist aufgrund der Einfuhrbestimmungen für Bargeld nicht möglich. Möglichkeiten zum Geldwechsel von Euro in Escudo bieten sich direkt an den internationalen Flughäfen auf Sal und Praia.

Günstiger als am Flughafen können Euro in Wechselstuben und auch Banken in Escudo getauscht werden.

Wichtig ist zu wissen, dass für einen Geldumtausch der Reisepass vorgezeigt werden muss. Zudem sollte die Umtauschquittung gut aufbewahrt werden, um nicht mehr benötigte Landeswährung problemlos zurückzutauschen zu können.

Auf Kap Verde lässt sich zudem mancherorts in Euro bezahlen. Wird in Euro gezahlt, erhält man sein Rückgeld in Escudos, jedoch zu einem schlechteren Kurs als beim regulären Umtausch.

Generell empfiehlt es sich, auf Kap Verde immer in Landeswährung zu bezahlen.

 

Reiseschecks einlösen auf Kap Verde

*Reiseschecks eignen sich nur bedingt als zusätzliches Zahlungsmittel auf Kap Verde. Generell erfahren sie einen weltweiten Rücklauf und zudem fallen bei einem Umtausch auf Kap Verde Gebühren an. Euroschecks werden auf Kap Verde nicht überall eingelöst.

Um für alle Zahlungssituationen vorbereitet zu sein, sollten Sie neben Reiseschecks auch Bargeld sowie mindestens eine Kreditkarte von VISA oder MasterCard in der Reisekasse mitnehmen.

 

Öffnungszeiten der Banken auf Kap Verde

Die Öffnungszeiten der Kapverdischen Banken sind in der Regel wie folgt:

Montag – Freitag: 08.00 – 15.00 Uhr

 

Sicherheit beim Umgang mit Geld auf Kap Verde

Auch auf Kap Verde sollten gewisse Dinge beim Umgang mit Geld und Wertsachen beachtet werden. Die Kriminalitätsrate ist zwar recht gering, aber Taschendiebstähle kommen immer wieder mal vor. Nachfolgend ein paar Tipps zur Sicherheit Ihrer Zahlungsmittel:

Tragen Sie nur so viel Bargeld bei sich, wie auch benötigt wird. Den Rest bewahren Sie sicher im Safe Ihres Hotelzimmers auf. Auch Reisedokumente sind am besten im Safe aufgehoben.

Zum Mitführen von Bargeld und Geldkarten eignen sich am besten Brustbeutel oder auch Geldgürtel, die unter der Kleidung getragen werden können.

Achten Sie auch am Strand auf Ihre Wertsachen.

Geld sollte idealerweise tagsüber abgehoben werden. Lassen Sie sich nicht dabei beobachten und bewahren Sie Geldkarte und Geheimzahl nie zusammen auf.

Sollte eine Giro- oder Kreditkarte vermisst werden, muss diese über den Kartensperr-Notruf über die +49 116 116 gesperrt werden.

 

 

Währungsrechner Euro (EUR) ➟ Kap-Verde-Escudo (CVE)

 
War der Artikel hilfreich?

Bewertung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,21 von 5 Punkten, bei 14 Stimmen.
Loading...
Mitreisende informieren