Geld abheben auf Barbados


Gebührenfrei Geld abheben auf BarbadosNützliche Tipps zur Zusammenstellung Ihrer Reisekasse für einen Aufenthalt auf Barbados hält der folgende Bericht für Sie bereit. Wir informieren zu den Themen: Geld abheben auf Barbados, bargeldlose Bezahlung, Vermeidung von Gebühren, Geld wechseln und Währung, Reiseschecks und Banken.

 

Geld abheben auf Barbados per Girocard (EC-Karte)

Geldautomaten, an welchen Sie auf Barbados per Girocard (EC-Karte) Geld abheben können, finden Sie problemlos. Vorsicht: Abgehoben werden kann nur mit einer Girocard (EC-Karte), die das Maestro- oder Cirrus-Symbol trägt. Geeignete Geldautomaten tragen tragen ebenfalls das Logo der akzeptierten Geldkarten.

V Pay-Karten-Besitzer sollten sich vor Reiseantritt um ein alternatives Zahlungsmittel kümmern, denn diese Karten werden auf Barbados nicht akzeptiert.

Die Menüführung der barbadischen Geldautomaten erfolgt in englischer Sprache. Zur Auswahl des gewünschten Betrages gelangen Sie nach Eingabe Ihrer Girocard (EC-Karte) sowie der zugehörigen Karten-PIN über die Befehle “Fast Cash” bzw. “Withdraw ➢ Savings”.

Nach der Eingabe des gewählten Betrages wird dieser in der Währung Barbados-Dollar ausbezahlt.

Gebühren: Beim Geld abheben auf Barbados mit einer Girocard (EC-Karte) berechnet die Hausbank eine Auslandseinsatzgebühr in Höhe von 5 bis 10 Euro je Abhebung.

Wer während seines Aufenthaltes auf Barbados öfters per Girocard Geld abheben muss, wird sich auf diese Extrakosten einstellen müssen.

TIPP: Durch die Verwendung einer kostenfreien Reisekreditkarte lassen sich die Abhebegebühren beim Geld abheben auf Barbados einsparen.

 

Geld abheben auf Barbados per Kreditkarte

Zum Geld abheben auf Barbados werden alle gängigen Kreditkarten akzeptiert, wobei VISA und MasterCard die meisten Akzeptanzstellen aufweisen. Geldautomaten lassen sich auf ganz Barbados finden. Welcher Geldautomat welche Kreditkarten akzeptiert, lässt sich an den daran angebrachten Logos der Geldkarten (VISA / MasterCard / American Express) erkennen.

Gebühren: Vor Reisebeginn lohnt sich ein Blick in den Kreditkartenvertrag oder eine kurze Rücksprache mit dem Kreditkarteninstitut. Die meisten Anbieter berechnen für das Geld abheben auf Barbados ein Auslandseinsatzentgelt.

Abhängig vom abgeschlossenen Vertrag kann dieses zwischen 1,75 und 4 % der abgehobenen Summe variieren. Dadurch werden beispielsweise beim Abheben von 1.000 Barbados-Dollar bis zu 40 Dollar Gebühren berechnet.

 

TIPP: Kostenfrei Geld abheben per Reisekreditkarte

Um die lästigen Abhebegebühren auf Barbados zu vermeiden, empfehlen wir die Nutzung einer Reisekreditkarte. Nachfolgend finden Sie eine Auflistung von Anbietern, die eine Reisekreditkarte anbieten, mit der weltweit gebührenfrei Geld abgehoben werden kann. Dieses kostensparende Kartenformat ist bei den gelisteten Anbietern komplett kostenlos erhältlich.
 

 

Ab der Antragstellung sollten Sie in paar Tage einplanen, bis die neue Kreditkarte im Briefkasten liegt. Dies ist im Rahmen der Reisevorbereitung bei der Zeitplanung mit einzubeziehen.

 

Bargeldlose Bezahlung auf Barbados

Die bargeldlose Bezahlung wird auf Barbados vielerorts akzeptiert und gilt als gern gesehene Zahlungsart. Vorzugsweise werden Kreditkarten von VISA, MasterCard, Eurocard, Diners Club sowie American Express akzeptiert. Auch Girocards (EC-Karten) werden zunehmend zur Kartenzahlung angenommen.

Welche Geldkarte wo auf Barbados akzeptiert wird, lässt sich meist an den am Eingang des jeweiligen Geschäftes angebrachten Karten-Logos (VISA / MasterCard usw.) erkennen.

Gebühren: Vor Reiseantritt empfiehlt sich ein prüfender Blick in die Vertragsunterlagen bzw. eine kurze Rücksprache mit dem Kreditkarteninstitut. Dieses berechnet für jede bargeldlose Bezahlung per Kreditkarte auf Barbados ein Auslandseinsatzgelt.

Dieses schwankt je nach Kreditkartenvertrag zwischen 1,75 und 4 % der Rechnungssumme. Je nach Anbieter addiert sich eine Transaktionsgebühr für die Währungsumrechnung hinzu.

 

TIPP: Per Reisekreditkarte zahlen Sie auch auf Barbados gebührenfrei bargeldlos.

Achten Sie bei der Auswahl einer Kreditkarte auf folgende Punkte:

“Weltweit kostenfrei an Automaten Geld abheben”

“Weltweit kostenfreie Kartenzahlung”

Währung auf Barbados | Barbados-Dollar (BBD)

Übersicht Münzen und Banknoten der Währung Barbados-DollarDie Landeswährung und somit das offizielle Zahlungsmittel auf Barbados ist der Barbados Dollar. Der Barbados-Dollar ist unterteilt in 100 Cents. Erhältlich ist die Landeswährung in Banknoten und Münzen wie aus der nachfolgenden Tabelle ersichtlich:

Münzen:1, 5, 10, 25 Cents sowie 1 Barbados-Dollar
Banknoten:2, 5, 10, 20, 50, 100 Barbados-Dollar

Die aktuellen Umrechnungskurse von Euro in Barbados-Dollar lassen sich dem Währungsrechner entnehmen.

 

Ein- und Ausfuhr von Währungen | Devisenbestimmungen Barbados

Die Einfuhr der Landeswährung ist unbeschränkt möglich. Fremdwährungen unterliegen ebenfalls keiner Einfuhrbeschränkung, müssen aber bei der Einreise am barbadischen Zoll deklariert werden.

Die Ausfuhr der Landeswährung ist für Touristen verboten.

Fremdwährungen dürfen bis zu der bei Einreise deklarierten Summe abzüglich eingewechselter Beträge ausgeführt werden. Umtauschbelege müssen aufbewahrt werden.

 

Geld wechseln auf Barbados | Euro in Barbados-Dollar tauschen

Ein Umtausch von Euro in Barbados-Dollar vorab der Reise ist aufgrund des Ausfuhrverbotes der Landeswährung nicht möglich. Ohnehin erhalten Sie auf Barbados günstigere Umrechnungskurse als dies bei der Hausbank der Fall wäre.

Die erste Möglichkeit, Euro in Barbados-Dollar zu wechseln, besteht bei der Einreise am Grantley Adams Airport. Tauschen Sie dort aber nur etwas Geld für den ersten Tag ein, da die Umrechnungskurse an Flughäfen generell teurer sind, als in den Städten.

Günstige Umrechnungskurse von Euro oder US-Dollar in Barbados-Dollar erhalten Sie in der Barbados National Bank. Filialen sind in Bridgetown, Hastings, Holetown, Speightstown sowie Worthing zu finden. Auch andere internationale Banken bieten den Geldwechsel von gängigen Währungen an.

Durch eine Koppelung von Barbados-Dollar und US-Dollar wird auch der US-Dollar als offizielles Zahlungsmittel akzeptiert.

Außerhalb der Banköffnungszeiten stehen auf Barbados verbreitet Geldautomaten zur Verfügung. Auch in den Hotels ist in der Regel rund um die Uhr Geldumtausch möglich, wenn auch zu einem schlechteren Wechselkurs.

 

Reiseschecks einlösen auf Barbados

Als sicheres Zahlungsmittel werden auf Barbados in allen Banken, größeren Geschäften sowie in den meisten Hotels und Restaurants *Reiseschecks akzeptiert. Idealerweise sind diese auf US-Dollar ausgestellt.

Es sollte aber nicht ausschließlich auf Reiseschecks als Zahlungsmittel gesetzt werden. Diese sind weltweit rückläufig und aufgrund der mitunter hohen Umtauschgebühren nicht vorteilhaft. Kreditkarte, Girocard und Bargeld sollten in jeden Fall parallel mitgeführt werden, um die Flexibilität in Zahlungsangelegenheiten auf Barbados zu gewährleisten.

 

Öffnungszeiten der Banken auf Barbados

Die Öffnungszeiten der barbadischen Banken sind in der Regel wie folgt:

Montag – Donnerstag: 08.00 Uhr – 15.00 Uhr

Freitag: 08.00 Uhr – 17.00 Uhr

 

Sicherheit beim Umgang mit Geld auf Barbados

Einige Vorsichtsmaßnahmen sollten beim Geld abheben auf Barbados sowie bei der Kartenzahlung einhalten werden. Allem voran steht die verdeckte Eingabe der PIN-Nummer. Ein separates Abdecken des Tastenfeldes und die Kontrolle des Kartenschlitzes auf illegal angebrachte Aufsätze (Skimming) sind ebenfalls empfehlenswert.

Wie überall gilt: PIN und die dazugehörige Geldkarte nie gemeinsam aufbewahren!

Die Nummer des Kartensperr-Notrufes (+49 116 116) sollten Sie im Falle des Verlustes einer Geldkarte oder beim Auftreten von Unregelmäßigkeiten auf dem Konto stets parat haben. So vermeiden Sie im Notfall durch einen schnellen Anruf größere finanzielle Schäden.

Wertsachen wie Geldbörse oder Geldkarten sollten immer sicher verstaut am Körper getragen werden.

Nehmen Sie immer nur so viel Bargeld mit, wie auch wirklich benötigt wird. Größere Barbeträge oder auch Reisedokumente lassen sich sicher im Safe des Hotelzimmers aufbewahren.

Achten Sie auch am Strand auf Ihre Wertsachen!

 

 

Währungsrechner Euro (EUR) ➢ Barbados-Dollar (BBD)

 
War der Artikel hilfreich?

Bewertung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,86 von 5 Punkten, bei 7 Stimmen.
Loading...
Mitreisende informieren