Geld abheben in Belize


Gebührenfrei Geld abheben in BelizeIn den folgenden Abschnitten informieren wir Sie zum Thema Reisekasse für einen Aufenthalt in Belize mit den Punkten: Geld abheben in Belize per Giro- und Kreditkarte, entstehende Gebühren und deren Vermeidung, Akzeptanz der bargeldlosen Bezahlung, Geld wechseln und Währung in Belize sowie Sicherheit beim Umgang mit Geld vor Ort.

 

Geld abheben in Belize per Girocard (EC-Karte)

Das Geld abheben in Belize per Girocard (EC-Karte) ist problemlos möglich. Es stehen ausreichend Geldautomaten zur Verfügung. Voraussetzung hierfür ist, dass sowohl die Girocard (EC-Karte) als auch der Geldautomat das Cirrus- oder Maestro-Zeichen trägt. V Pay-Karten werden zum Geld abheben in Belize nicht akzeptiert!

Das Menü der Geldautomaten in Belize lässt sich auf die englische Sprache anwählen. Zur Übersicht der auszahlbaren Beträge gelangen Sie nach Eingabe der Girocard (EC-Karte) sowie der zugehörigen PIN-Nummer über die Befehle “Fast Cash” bzw. “Withdraw ➢ Savings”.

Nach der Auswahl des gewählten Betrages wird dieser in der Landeswährung Belize-Dollar ausbezahlt.

Gebühren beachten: Die Hausbank verlangt für Abhebungen in Belize per Girocard (EC-Karte) ein Auslandseinsatzentgelt zwischen 5 und 10 Euro pro Abhebung. Dabei handelt es sich um einen Fixbetrag, welcher unabhängig vom abgehobenen Betrag bei jedem Gang zum Geldautomaten fällig wird.

Um die Auslandseinsatzgebühr zu umgehen, empfiehlt sich das Abheben per Reisekreditkarte, wodurch im Ausland keine zusätzlichen Gebühren entstehen.

 

Geld abheben in Belize per Kreditkarte

Mit einer VISA oder MasterCard Kreditkarte lässt sich an den Geldautomaten in Belize problemlos Geld in Landeswährung abheben. Benötigt wird die zugehörige PIN Ihrer Kreditkarte. Welche Geldkarten vom jeweiligen akzeptiert werden, lässt sich an den daran angebrachten Karten-Logos (VISA / MasterCard / American Express) erkennen.

Gebühren beachten: In der Regel berechnet das Kreditkarteninstitut für jede Abhebung per Kreditkarte in Belize eine Auslandseinsatzgebühr, die sich je nach Kreditkartenvertrag zwischen 1,75 und 4 % der verfügten Summe bewegt.

Bei einigen Banken sind sogenannte Reisekreditkarten erhältlich, mit denen weltweit gebührenfrei Bargeld in Landeswährung abgehoben werden kann.

 

TIPP: Gebührenfrei Geld abheben per Reisekreditkarte

In der folgenden Übersicht finden Sie Anbieter, die gebührenfreie Reisekreditkarten bereitstellen. Diese Kreditkarten bieten, abgesehen vom weltweiten gebührenfreien Abheben von Geld in Landeswährung, noch weitere kostensparende Vorzüge:

Weltweit kostenfreie Kartenzahlung und gebührenfreier Bargeldbezug an Fremdbanken in Deutschland. Diese Tatsache qualifiziert die Reisekreditkarte über die Urlaubszeit hinaus zum kostensparenden Zahlungsmittel für den Alltag.
 

 

Wichtig ist, dass Sie eine Bearbeitungsdauer von ein paar Tagen nach Antragstellung einrechnen, um die Reisekreditkarte rechtzeitig vor Abflug zu erhalten.

 

Bargeldlose Bezahlung in Belize

In Belize ist die bargeldlose Bezahlung per Kreditkarte problemlos möglich. Alle gängigen Kreditkarten werden von den Geschäften, Restaurants und Hotels akzeptiert. Vereinzelt ist auch die Kartenzahlung per Girocard (EC-Karte) möglich.

Gebühren: Die bargeldlose Bezahlung ist zwar praktisch, jedoch sollten Sie aber die dabei entstehenden Auslandseinsatzgebühren Ihres Kreditkartenanbieters für die Verwendung der Karte in Belize beachten.

Diese Auslandseinsatzgebühr beläuft sich in der Regel auf 1,75 bis 4 % der jeweiligen Rechnungssumme.

 

TIPP: Per Reisekreditkarte bezahlen Sie auch in Belize ohne Zusatzgebühren bargeldlos.

Achten Sie bei der Auswahl einer Kreditkarte auf folgende Punkte:

“Weltweit kostenfrei an Automaten Geld abheben”

“Weltweit kostenfreie Kartenzahlung”

 

Währung in Belize | Belize-Dollar (BZD)

Übersicht Banknoten und Münzen der Währung Belize-DollarIn Belize ist die Landeswährung und das somit offizielles Zahlungsmittel der Belize-Dollar. Unterteilt wird der Belize-Dollar in 100 Cents. Der Belize-Dollar ist an den US-Dollar im Verhältnis 2:1 gekoppelt. Die Währung ist in Münzen und Banknoten erhältlich, deren Stückelungen sich aus der nachfolgenden Tabelle entnehmen lassen:

Münzen:1, 5, 10, 25, 50 Cents sowie 1 Belize-Dollar
Banknoten:2, 5, 10, 20, 50, 100 Belize-Dollar

Die aktuellen Umrechnungskurse von Euro zu Belize-Dollar lassen sich dem Währungsrechner entnehmen.

Ein- und Ausfuhr von Währungen | Devisenbestimmungen Belize

Fremdwährungen dürfen unbegrenzt eingeführt werden. Beträge, die den Gegenwert von 10.000 US-Dollar übersteigen, müssen bei der Einreise am Zoll deklariert werden.

Die Ausfuhr von Fremdwährungen ist bis zu dem bei Einreise deklarierten Betrag möglich, abzüglich der umgetauschten Beträge.

Die Ein- und Ausfuhr der Landeswährung Belize-Dollar ist verboten!

 

Geld wechseln in Belize | Euro in Belize-Dollar tauschen

In Belize ist der US-Dollar, der sich auch zur Mitnahme empfiehlt, vielerorts das bevorzugte Zahlungsmittel. Wer vorab der Reise etwas Geld einwechseln möchte, sollte sich daher USD einwechseln lassen.

Die erste Möglichkeit, Euro in Belize-Dollar zu wechseln, bietet sich bei der Einreise über einen internationalen Flughafen. Da die Umrechnungskurse an den Flughäfen in der Regel schlechter als in den Städten ausfallen, empfiehlt sich der Eintausch größerer Beträge erst in einer Stadt.

Weitere Möglichkeiten zum Geldwechsel bieten sich in den Wechselstellen der Domestic Commercial Banks, Postmasters General, Accountant General und Belize Global Travel Services. Auch größere Hotels und Reiseagenturen bieten das Einwechseln ausländischer Währungen an.

Wissen sollten Sie, dass ein Geldwechsel außerhalb der zugelassenen Stellen in Belize eine strafbare Handlung darstellt. Sie kann sogar eine Verurteilung mit einer Geldstrafe von bis zu 10.000 US-Dollar und bzw. oder einer Gefängnisstrafe bis zu 12 Monate nach sich ziehen. Aus diesem Grund ist von einem Geldwechsel auf der Straße dringend abzuraten.

Benötigen Sie außerhalb der Öffnungszeiten von Banken oder Wechselstellen Geld, gibt es ausreichend Möglichkeiten, an einem Geldautomaten Geld abzuheben.

 

Reiseschecks einlösen in Belize

In Belize lassen sich *Reiseschecks, die auf US-Dollar ausgestellt sind, in den meisten Banken oder auch Hotels einlösen. Reiseschecks sollten – falls vorhanden – als ergänzendes Zahlungsmittel mitgeführt werden. Sie werden bei Verlustfall sofort ersetzt.

Grundsätzlich sollte beachtet werden, dass Reiseschecks einen weltweiten Rücklauf erfahren. Aus diesem Grund sollten sie nur als ergänzendes Zahlungsmittel in Betracht gezogen werden, neben der Mitnahme von Bargeld, einer Giro- sowie mindestens einer Kreditkarte.

 

Öffnungszeiten der Banken in Belize

Die *Öffnungszeiten der belizischen Banken sind in der Regel wie folgt:

Montag – Donnerstag: 08.00 Uhr – 13.00 Uhr

Freitag: 08.00 Uhr – 16.30 Uhr

*Je nach Bank sind Abweichungen der Öffnungszeiten möglich.

 

Sicherheit beim Umgang mit Geld in Belize

Belize verzeichnet in den letzten Jahren einen Anstieg an Kriminalität. Vor allem Diebstähle, aber auch Überfälle sind in manchen Regionen keine Seltenheit. Die aktuellen Reise- und Sicherheitshinweise vom Auswärtigen Amt, sowie weitere hilfreiche Links sind hierzu unten bereitgestellt.

Es empfiehlt sich, Wertgegenstände im Hotelsafe aufzubewahren und nicht mit Symbolen des Reichtums zu prahlen.

Mitgeführte Wertsachen sollten immer am Körper getragen werden. Ein Rucksack ist dafür weniger geeignet, denn dieser kann unbemerkt geöffnet werden.

Beim Geld abheben sollte auch in Belize die verdeckte PIN-Eingabe und die getrennte Aufbewahrung von PIN und dazugehöriger Karte selbstverständlich sein. Geldautomaten sollten, wenn möglich nicht nachts oder an unbelebten Plätzen aufgesucht werden.

Regelmäßige Kontrollen der Kreditkartenabrechnung oder der Kontoauszüge können eventuelle Missbräuche sofort aufdecken.

Im Falle eines Verlustes oder Diebstahls einer Geldkarte sollte umgehend der Karten-Sperrnotruf (+49 116 116) kontaktiert werden. Durch den Anruf wird die betroffene Karte sofort gesperrt und man kann größere finanzielle Schäden verhindern.

Ein Hinweis noch, der für alle Kreditkartenbesitzer im Urlaub relevant ist: Vor jeder Auslandsreise sollte der Kreditkartenanbieter unbedingt über den geplanten Auslandseinsatz der Karte informiert werden, da es sonst vorkommen kann, dass die Karte wegen Verdacht auf Kartenmissbrauch seitens des Anbieters aus Sicherheitsgründen gesperrt wird.

 

 

Währungsrechner Euro (EUR) ➟ Belize-Dollar (BZD)

 
War der Artikel hilfreich?

Bewertung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,50 von 5 Punkten, bei 6 Stimmen.
Loading...
Mitreisende informieren