Geld abheben in Uruguay


Gebührenfrei Geld abheben in UruguayIn den folgenden Abschnitten informieren wir zur Reisekasse für Ihren Aufenthalt in Uruguay mit den Themen: Geld abheben in Uruguay per Girocard (EC-Karte) und Kreditkarte, entstehende Gebühren und deren Umgehung, Möglichkeiten der bargeldlosen Bezahlung im Land, Währung und Geld wechseln sowie Sicherheit beim Umgang mit Geld in Uruguay.

 

Geld abheben in Uruguay per Girocard (EC-Karte)

Das Geld abheben per Girocard (EC-Karte) ist in Uruguay nur in seltenen Fällen möglich, da die Geldautomaten schlichtweg keine Girocards akzeptieren.

Gebühren: Im Falle die Girocard doch akzeptiert wird, fallen seitens der Hausbank Auslandseinsatzgebühren an, die je nach Bank bei 5 – 10 Euro pro Abhebung liegen.

Wir empfehlen für einen Aufenthalt in Uruguay aufgrund der mangelnden Akzeptanz von Girocards (EC-Karten) dringend die Mitnahme mindestens einer VISA oder MasterCard Kreditkarte.

 

Geld abheben in Uruguay per Kreditkarte

Das Geld abheben in Uruguay per Kreditkarte ist an nahezu allen Geldautomaten möglich. Eine gängige Kreditkarte von VISA oder MasterCard sollte deshalb als flexibelstes aller Zahlungsmittel neben Bargeld in keiner gut organisierten Reisekasse fehlen.

Geeignete Geldautomaten erkennen Sie an den Logos der Kartenanbieter (VISA / MasterCard).

Das Menü der uruguayischen Geldautomaten lässt sich neben Spanisch auf die englische Sprache einstellen. Zur Übersicht der auszahlbaren Beträge gelangen Sie nach Eingabe der Girocard (EC-Karte) sowie der zugehörigen PIN-Nummer über die Befehle “Fast Cash” bzw. “Withdraw ➢ Savings”.

Nach der Auswahl der gewünschten Summe wird diese wahlweise in der uruguayischen Währung Peso oder US-Dollar ausbezahlt.

Gebühren: Die meisten Kreditkarteninstitute erheben eine Auslandseinsatzgebühr für den Bargeldbezug in Uruguay per Kreditkarte.

In der Regel sollten Sie Gebühren von 1,75 – 4 % des abgehobenen Betrages einkalkulieren. Für die genaue Höhe des anfallenden Auslandseinsatzentgelts gibt das zuständige Kreditkarteninstitut Auskunft, es genügt aber auch ein Blick in die AGBs.

 

TIPP: Gebührenfrei Geld abheben in Uruguay

Die Gebühren für den Auslandseinsatz herkömmlicher Giro- und Kreditkarten lassen sich durch die Verwendung einer Reisekreditkarte vermeiden. Dieses Kartenformat erlaubt es dem Besitzer, weltweit gebührenfrei Geld abzuheben und bargeldlos zu bezahlen. Zudem sind Reisekreditkarten zum Nulltarif erhältlich.

Der Name “Reisekreditkarte” täuscht über einen weiteren Vorteil dieser Karten hinweg: Auch im Inland können Sie mit dieser Karte im Alltag Kosten sparen, denn auch beim Geld abheben an deutschen Fremdbanken erheben diese Anbieter keine Gebühr für die Fremdnutzung der Karte.
 

 

Der Antrag ist online in wenigen Minuten ausgefüllt. Eine Gesamtbearbeitungszeit von ein paar Tagen sollte bei der Beantragung unbedingt in die Reisevorbereitung einkalkuliert werden.

 

Bargeldlose Bezahlung in Uruguay

Die bargeldlose Bezahlung per Girocard (EC-Karte) ist in Uruguay selten möglich. Kreditkarten werden hingegen weitaus häufiger zur bargeldlosen Bezahlung in Uruguay akzeptiert.

In den Geschäften, Hotels und Restaurants der größeren Städte und Touristenregionen werden die gängigen Kreditkarten von VISA oder Mastercard in der Regel akzeptiert.

Akzeptanzstellen lassen sich an den Logos der Kartenanbieter (VISA / MasterCard) am Eingang erkennen.

Gebühren: Für jede bargeldlose Zahlung in Uruguay berechnen die meisten Kreditkarteninstitute ein Auslandseinsatzentgelt, dass sich zwischen 1,75 und 4 % des Rechnungsbetrags bewegt.

Die genaue Höhe der Gebühr für den Auslandseinsatz Ihrer Kreditkarte ist in den AGBs nachzulesen oder direkt beim Kreditkarteninstitut zu erfragen.

Berücksichtigen sollten Sie auch, dass viele Akzeptanzstellen in Uruguay eine Extragebühr in Höhe von bis zu 10 % für die bargeldlose Zahlung mit der Kreditkarte berechnen. Diese Kosten können sich während eines Urlaubs mit der Anzahl der bargeldlosen Transaktionen schnell summieren. Auf Dauer ist es in Uruguay günstiger, Geld am Automaten abzuheben und die Rechnungen bar zu bezahlen.

 

TIPP: Per Reisekreditkarte können Sie in Uruguay zumindest die Auslandseinsatzgebühren der eigenen Bank vermeiden.

Achten Sie bei der Auswahl einer Kreditkarte auf folgende Punkte:

“Weltweit kostenfrei an Automaten Geld abheben”

“Weltweit kostenfreie Kartenzahlung”

Währung in Uruguay | Uruguayische Peso (UYU)

Übersicht Münzen und Banknoten der Währung Uruguayischer PesoDie Landeswährung und somit offizielles Zahlungsmittel in Uruguay ist der Uruguayische Peso, unterteilt in 100 Centésimos. Die Währung Uruguayischer Peso ist in Münzen und Banknoten erhältlich wie aus der nachfolgenden Tabelle ersichtlich:

Münzen:1, 2, 5, 10, uruguayische Pesos sowie 10, 20, 50 Centésimos
Banknoten:20, 50, 100, 200, 500, 1000, 2000 uruguayische Pesos

Die aktuellen Umrechnungskurse von Euro zu Uruguayischen Peso lassen sich dem Währungsrechner entnehmen.

 

Ein- und Ausfuhr von Währungen | Devisenbestimmungen Uruguay

Aktuell gibt es keine Beschränkungen für die Ein- und Ausfuhr von Währungen. Lediglich Beträge, die den Gegenwert von 10.000 US-Dollar übersteigen, müssen bei der Ein- bzw. Ausreise am uruguayischen Zoll deklariert werden.

 

Geld wechseln in Uruguay | Euro in Uruguayische Peso tauschen

Von einem Umtausch in Uruguayische Pesos vor der Reise ist abzuraten. Es gibt sehr wenige Banken hierzulande, welche Euro in Uruguayische Pesos eintauschen oder gar nach der Reise zurücktauschen. Deshalb sollten Sie auch vor der Abreise aus Uruguay eventuelle Restgeldbestände der Landeswährung in Euro zurücktauschen.

In Hotels, Banken oder “Casa de cambios” (Wechselstuben) ist es in Uruguay möglich, Bargeld in die Landeswährung umzutauschen.

Ein Vergleich der angebotenen Wechselkurse ist ratsam, da diese täglichen Schwankungen unterliegen und auch zwischen den Banken und Wechselstuben variieren. Eine auf Ihrem Smartphone installierte Währungsrechner-App hilft beim Vergleich der Wechselkurse.

Außerhalb der Öffnungszeiten von Banken oder Wechselstuben gibt es in Uruguay zahlreiche Möglichkeiten, an einem geeigneten Geldautomaten Geld in Landeswährung abzuheben. An Geldautomaten erhalten Sie zudem den besten Umrechnungskurs von Euro zu Uruguayischen Peso.

 

Reiseschecks einlösen in Uruguay

*Reiseschecks, die vorzugsweise auf US-Dollar ausgestellt wurden, können unter anderem in Banken eingelöst werden. Der Umtausch in Wechselstuben bietet den Vorteil, dass Sie hier bessere Wechselkurse als bei den Banken erhalten und durch längere Öffnungszeiten auch flexibler sind.

Generell benötigen Sie für einen Umtausch der Reiseschecks einen gültigen Reisepass. Die Kommission für die Einwechslung der Reiseschecks liegt bei Banken und Wechselstuben meist bei 2 bis 3 % des Scheckwertes.

 

Öffnungszeiten der Banken in Uruguay

Die Öffnungszeiten der uruguayischen Banken sind in der Regel wie folgt:

Montag – Freitag: 13.00 Uhr – 17.00 Uhr

 

Sicherheit beim Umgang mit Geld in Uruguay

Diebstähle haben in der Vergangenheit zugenommen, grundsätzlich gilt Uruguay aber als sicheres Reiseland. Ein gewisses Maß an Vorsicht beim Umgang mit Geld und Zahlungsmitteln sollte auch in Uruguay an den tag gelegt werden. Nachfolgend haben wir ein paar Tipps zur Sicherheit Ihrer Reisekasse zusammengefasst:

Wertsachen sollten immer sicher am Körper getragen werden. Ein Rucksack ist dafür weniger geeignet, denn dieser könnte von hinten unbemerkt geöffnet werden.

Am sichersten ist die Aufbewahrung der Zahlungsmittel in Bauchtaschen, Geldgürteln oder Brusttaschen, die unter der Kleidung getragen werden.

Nehmen Sie nur so viel Bargeld mit aus Ihrem Hotel, wie wirklich benötigt wird. Größere Summen oder auch wichtige Reiseunterlagen bewahren Sie am sichersten im Safe Ihres Hotelzimmers auf.

Beim Geld abheben und wechseln sollten Sie sich nicht beobachten lassen und das Geld sofort nach dem abheben sicher verstauen. Die verdeckte PIN-Eingabe und getrennte Aufbewahrung von PIN und Karte sollte selbstverständlich sein.

Im Falle eines Verlustes oder Diebstahls einer Giro- oder Kreditkarte sollten Sie ohne Zeitverlust den Sperr-Notruf über die +49 116 116 kontaktieren. Ein sofortiges Handeln ist unabdingbar, um einen finanziellen Schaden zu verhindern.


 

Kleines Sprachlexikon Deutsch ➟ Spanisch

Geld abheben“Sacar dinero”
Geldautomat“Cajero automático”
Wo ist der nächste Geldautomat?“Dónde está el cajero automático más cercano?”
Wo ist die nächste Bank?“Dónde está el banco más próximo?”
Kann ich mit Karte bezahlen?“Puedo pagar con tarjeta?”
Die Rechnung bitte“La factura por favor”

 

Währungsrechner Euro (EUR) ➟ Uruguayische Peso (UYU)

 
War der Artikel hilfreich?

Bewertung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, bei 7 Stimmen.
Loading...
Mitreisende informieren