Geld abheben in Uganda


Gebührenfrei Geld abheben in UgandaDie folgende Abschnitte informieren zu geeigneten Zahlungsmitteln für einen Aufenthalt in Uganda anhand der Themen: Geld abheben in Uganda per Girocard (EC-Karte) und Kreditkarte, Akzeptanz der Kartenzahlung, Vermeidung hoher Gebühren beim Einsatz von Geldkarten, Geld wechseln in die Landeswährung sowie sicherer Umgang mit Geld.

 

Geld abheben in Uganda per Girocard (EC-Karte)

Das Geld abheben in Uganda per Girocard (EC-Karte) ist nur an wenigen Geldautomaten möglich, Voraussetzung ist das Maestro-Logo auf der Girocard. In den größeren Städten Ugandas finden Sie Geldautomaten der Barclays Bank, Standard Chartered Bank und Citibank, an welchen Geld in Landeswährung abgehoben werden kann.

V Pay-Karten werden in Uganda generell nicht akzeptiert.

Wichtig: Ihre Girocard muss von von der Bank für den Einsatz in Uganda freigeschaltet werden, da sonst eine Sperrung durch das Geoblocking-System erfolgt.

Täglich sind pro Abhebung zwischen 250.000 und 700.000 Uganda-Schilling möglich, je nach Bankautomat.

Gebühren: Bei jeder Abhebung per Girocard in Uganda wird von der Hausbank eine Gebühr zwischen 5 und 10 Euro fällig.

Dieses sogenannte Auslandseinsatzentgelt berechnet die Bank für den Einsatz der Girocard an einem bankfremden bzw. ausländischen Bankautomaten.

TIPP: Durch die Nutzung einer kostenlosen Reisekreditkarte lassen sich die Gebühren beim Geld abheben in Uganda vermeiden.

 

Geld abheben in Uganda per Kreditkarte

VISA und MasterCard Kreditkarten erfahren in Uganda die höchste Akzeptanz. Mit ihnen lässt sich an dafür geeigneten Geldautomaten problemlos Geld abheben. Hauptsächlich in den größeren Städten Ugandas befinden sich ausreichend Möglichkeiten, sich mit Bargeld in Landeswährung einzudecken.

Der Höchstbetrag ist auch beim Geld abheben in Uganda per Kreditkarte von Geldautomat zu Geldautomat verschieden und bewegt sich zwischen 250.000 und 700.000 Uganda-Schilling.

Die Menüführung der ugandischen Geldautomaten erfolgt über die Landessprache Englisch. Zur Übersicht der auszahlbaren Beträge kommen Sie nach Eingabe Ihrer Girocard (EC-Karte) sowie der zugehörigen PIN-Nummer über die Befehle “Fast Cash” bzw. “Withdraw ➢ Savings”.

Nach der Auswahl des gewünschten Betrages wird dieser in der Währung Uganda-Schilling ausbezahlt.

Gebühren: Das Kreditkarteninstitut berechnet für Abhebungen per Kreditkarte – ähnlich wie bei der Girocard – eine Auslandseinsatzgebühr, welche zwischen 1,75 und 4 % des jeweils abgehobenen Betrags liegt.

Die genaue Höhe für die Gebühr des Auslandseinsatzes können Sie direkt beim Kreditkarteninstitut erfragen oder in den AGBs nachlesen.

 

TIPP: Gebührenfrei Geld abheben in Uganda

In Travellerkreisen erfreuen sich Reisekreditkarten immer größer werdender Beliebtheit, da sie ohne Bereitstellungskosten erhältlich sind und auf jeder Auslandsreise bares Geld gespart werden kann. Sowohl im Ausland als auch im Inland beim Geld abheben an Fremdbanken entfallen die Gebühren für die Fremdnutzung der Karte.

Anbieter kostenloser Reisekreditkarten finden Sie in der folgenden Übersicht.
 

 

Mit einer Bearbeitungszeit von einigen Tagen bis zur Zusendung der Karte muss allerdings gerechnet werden. Auf die rechtzeitige Beantragung sollte daher geachtet werden, um auch in Uganda gebührenfrei Geld abheben zu können.

 

Bargeldlose Bezahlung in Uganda

Die bargeldlose Bezahlung ist in Uganda noch nicht überall Selbstverständlichkeit. Als einziges und dann auch eher in seltenen Fällen bargeldloses Zahlungsmittel wird die Kreditkarte akzeptiert. In größeren Hotels sowie Fluggesellschaften in Kampala ist die Zahlung per Kreditkarte möglich.

Akzeptiert werden hauptsächlich VISA und MasterCard, in seltenen Fällen auch Amex und Diners Club.

Akzeptanzstellen erkennen Sie an den VISA- oder MasterCard-Aufklebern am Eingang.

Gebühren: Bei Nutzung der Kreditkarte als Zahlungsmittel in Uganda fallen Gebühren für den Auslandseinsatz der Karte an, die zwischen 1,75 und 4 % des jeweiligen Rechnungsbetrags liegen.

Je nach Kreditkartenvertrag addieren sich Gebühren für die Währungsumrechnung von Uganda-Schilling in Euro hinzu.

In vielen Fällen ist es daher günstiger, anfallende Rechnungen bar zu begleichen.

 

TIPP: Per Reisekreditkarte bezahlen Sie auch in Uganda ohne Gebühren bargeldlos.

Achten Sie bei der Auswahl einer Kreditkarte auf folgende Punkte:

“Weltweit kostenfrei an Automaten Geld abheben”

“Weltweit kostenfreie Kartenzahlung”

 
Außerhalb der größeren Städte ist die bargeldlose Bezahlung so gut wie unmöglich, weshalb auf die Mitnahme von ausreichend Bargeld in Landeswährung geachtet werden sollte.

Währung in Uganda | Uganda-Schilling (UGX)

Übersicht Münzen und Banknoten der Währung Uganda-SchillingDie offizielle Landeswährung und somit Zahlungsmittel in Uganda ist der Uganda-Schilling, welcher in 100 Cent unterteilt wird. Die Währung Uganda-Schilling ist in Münzen und Banknoten erhältlich wie aus der nachfolgenden Tabelle ersichtlich:

Münzen:50, 100, 200, 500 und 1.000 Uganda-Schilling
Banknoten:1.000, 2.000, 5.000, 10.000, 20.000, 50.000 Uganda-Schilling

Die aktuellen Umrechnungskurse von Euro zu Uganda-Schilling lassen sich dem Währungsrechner entnehmen.

 

Ein- und Ausfuhr von Währungen | Devisenbestimmungen Uganda

Sowohl für die Landes- als auch für Fremdwährungen gelten keine beschränkenden Ein- oder Ausfuhrbestimmungen. Hohe Beträge sollten freiwillig deklariert werden, damit es bei der Ausreise keine Probleme gibt.

 

Geld wechseln in Uganda | Euro in Uganda-Schilling tauschen

Der Uganda-Schilling ist bei deutschen Banken nur schwer erhältlich, weshalb ein Umtausch erst vor Ort sinnvoll ist. Euro oder US-Dollar werden in Uganda ohne Probleme in die Landeswährung umgetauscht, wobei der US-Dollar sogar als direktes Zahlungsmittel akzeptiert wird. Beim US-Dollar ist zu beachten, dass das Ausstellungsdatum der Banknoten nicht älter als 2006 ist.

Der Geldwechsel von Euro in Uganda-Schilling ist nur in größeren Städten oder am Flughafen möglich, sodass Sie sich bei Reisen in die ländlicheren Regionen vorab mit ausreichend Bargeld in der Reisekasse eingedeckt haben sollten.

Wechselstuben bieten in der Regel einen besseren Wechselkurs als Banken an.

Gerade bei höheren einzuwechselnden Summen kann sich ein Vergleich der angebotenen Umrechnungskurse von Euro zu Uganda-Schilling lohnen.

Eine Währungsrechner-App auf dem Smartphone hilft Ihnen beim Vergleich und erleichtert das Umrechnen von Preisen.

Tauschen Sie nur so viel Geld ein, wie auch benötigt wird. Der Rücktausch von Uganda-Schilling in Euro ist oft nur mit hohen Verlusten realisierbar.

 

Reiseschecks einlösen in Uganda

*Reiseschecks, die auf US-Dollar ausgestellt sind, können bei Banken eingelöst werden. Zu beachten ist hierbei allerdings, dass manche Banken bis zu 10 % des Reisescheckwertes als Gebühren berechnen. Auf jeden Fall sollten Sie sich eine Umtauschquittung geben lassen. Diese ist manchmal erforderlich, wenn man Geld bei der Ausreise zurücktauschen möchte.

 

Öffnungszeiten der Banken in Uganda

Die Öffnungszeiten der ugandischen Banken sind in der Regel wie folgt:

Montag – Freitag: 08.00 – 14.00 Uhr

Samstag: 09.00 – 12.00 Uhr (nur vereinzelte Filialen in den Städten)

 

Sicherheit beim Umgang mit Geld in Uganda

In einigen Teilen Ugandas finden vereinzelt Übergriffe von rebellierenden Banden statt. Diese Regionen sollten nur in Begleitung eines erfahrenen Reiseführers bereist werden. Ansonsten herrscht in Uganda keine überdurchschnittliche Kriminalitätsrate, verglichen mit anderen afrikanischen Ländern. Eine gewisse Vorsicht beim Umgang mit Geld und Wertsachen ist aber durchaus auch in Uganda angebracht.

Mitgeführtes Bargeld sowie Kreditkarten sollten immer sicher am Körper getragen werden, am besten unter der Kleidung in einem Brustbeutel oder einem Geldgürtel.

Nicht aktuell benötigtes Bargeld, Kreditkarten sowie der Reisepass sollten an einem sicheren Ort, wie dem Safe Ihres Hotelzimmers aufbewahrt werden.

Beim Geld abheben sowie beim Geld wechseln sollten Sie darauf achten, nicht beobachtet zu werden. Geld sollte ausschließlich tagsüber abgehoben werden, am besten in Begleitung.

Lassen Sie Ihre Kreditkarte bei der bargeldlosen Bezahlung nie aus den Augen! Die im Kartenlesegerät gemachten Eingaben sollten vor dem Bestätigen der Transaktion immer sorgfältig geprüft werden.

Sollte eine Kreditkarte verloren oder gestohlen werden, muss diese umgehend unter der +49 116 116 gesperrt werden, um einen finanziellen Schaden zu vermeiden.

 

 

Währungsrechner Euro (EUR) ➟ Uganda-Schilling (UGX)

 
War der Artikel hilfreich?

Bewertung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,89 von 5 Punkten, bei 9 Stimmen.
Loading...
Mitreisende informieren