Geld abheben in Malawi


Gebührenfrei Geld abheben in MalawiEine Reise nach Malawi will gut vorbereitet werden, wozu auch die Planung der Reisekasse gehört. In den folgenden Abschnitten informieren wir Sie zu den Themen: Möglichkeiten zum Geld abheben in Malawi per Giro- und Kreditkarte, bargeldlose Bezahlung, anfallende Gebühren und deren Vermeidung, Geld wechseln in Landeswährung sowie sicherer Umgang mit Geld.

 

Geld abheben in Malawi per Girocard (EC-Karte)

Das Geld abheben in Malawi per Girocard (EC-Karte) ist hauptsächlich in den größeren Städten möglich. Damit Ihre Girocard akzeptiert wird, sollte sich sowohl auf Ihrer Karte als auch auf dem jeweiligen Geldautomat das Maestro- oder Cirrus-Zeichen befinden.

V Pay-Karten werden in Malawi nicht akzeptiert!

Die Menüführung der malawischen Geldautomaten erfolgt über die Landessprache Englisch. Zur Übersicht der auszahlbaren Beträge kommen Sie nach Eingabe der Girocard (EC-Karte) sowie der zugehörigen PIN-Nummer über die Befehle “Fast Cash” bzw. “Withdraw ➢ Savings”.

Nach der Auswahl des gewünschten Betrages wird dieser in der Landeswährung Malawi-Kwacha ausbezahlt.

Gebühren: Je nach Bank werden für das Geld abheben in Malawi per Girocard zwischen 5 und 10 Euro pro Abhebung berechnet.

Es empfiehlt sich vor Reisebeginn noch einmal Rücksprache mit der Bank zu halten, um die genaue Höhe für die Auslandseinsatzgebühr zu erfragen. Nur so erspart man sich die böse Überraschung auf dem Kontoauszug nach dem Urlaub.

Wichtig: Wenn Sie Ihre Girocard in Malawi benutzen wollen, muss diese von der Bank erst freigeschaltet werden, da die Karte sonst durch das Geoblocking-System gesperrt wird.

 

Geld abheben in Malawi per Kreditkarte

An den meisten Geldautomaten in Malawi kann per VISA Kreditkarte Geld abgehoben werden. MasterCard, American Express und Diners Club werden von den Geldautomaten in Malawi nur in Ausnahmefällen angenommen. An den Geldautomaten sind die Logos der dort akzeptierten Geldkarten angebracht.

Geeignete Geldautomaten finden Sie in Malawi nur in den größeren Städten, weshalb vor Ausflügen oder Safaris ins Umland ausreichend Bargeld in Landeswährung abgehoben werden sollte.

Gebühren: Vor Reisebeginn empfiehlt sich ein Blick in die Vertragsunterlagen Ihrer Kreditkarte. In der Regel berechnen die Kreditkarteninstitute für die Bargeldverfügung in Malawi zwischen 1,75 und 4 % der abgehobenen Summe als Auslandseinsatzentgelt, was mit der Zeit recht teuer werden kann.

 

TIPP: Gebührenfrei Geld abheben in Malawi

Wer sich die oben genannten Gebühren sparen möchte, sollte sich die Reisekreditkarten in der folgenden Übersicht ansehen. Mit diesen Karten lässt sich gebührenfrei Geld abheben – und das weltweit. Auch in Malawi entstehen beim Geld abheben keine Kosten seitens der Bank.

Da Reisekreditkarten bei einigen Direktbanken kostenlos erhältlich sind, lohnt sich die Beantragung bereits ab der ersten Abhebung an einem bankfremden Geldautomat.
 

 

Die Beantragung einer Reisekreditkarte erfolgt innerhalb von ein paar Minuten per Online-Formular. Aufgrund der Bearbeitungszeit von einigen Tagen sollte der Antrag rechtzeitig vor Reisebeginn gestellt werden, um auch in Malawi gebührenfrei Geld abheben zu können.

 

Bargeldlose Bezahlung in Malawi

Besitzer einer VISA Kreditkarte können diese als bargeldloses Zahlungsmittel in größeren Hotels, Restaurants und Reisebüros in Malawi nutzen. MasterCard und American Express werden nur vereinzelt akzeptiert. Die bargeldlose Bezahlung per Girocard (EC-Karte) ist derzeit noch nicht möglich.

Gebühren: In der Regel liegt die Auslandseinsatzgebühr für die Nutzung herkömmlicher Kreditkarten in Malawi zwischen 1,75 und 4 % des Rechnungsbetrages + ein zusätzlicher Gebührenaufschlag vom Hotel oder Reisebüro.

Obwohl die bargeldlose Bezahlung per Kreditkarte praktisch und bequem ist, ist sie dennoch in Malawi nicht ganz billig.

 

TIPP: Per Reisekreditkarte lassen sich zumindest die Gebühren der eigenen Bank in Malawi vermeiden.

Achten Sie bei der Auswahl einer Kreditkarte auf folgende Punkte:

“Weltweit kostenfrei an Automaten Geld abheben”

“Weltweit kostenfreie Kartenzahlung”

Währung in Malawi | Malawi-Kwacha (MWK)

Übersicht Münzen und Banknoten der Währung Malawi-KwachaDer Malawi-Kwacha ist die Landeswährung und somit zugleich offizielles Zahlungsmittel von Malawi, unterteilt in 100 Tambala. Die Währung Malawi-Kwacha ist in Münzen und Banknoten erhältlich, deren Stückelung sich aus der nachfolgenden Tabelle entnehmen lässt:

Münzen:1, 2, 5, 10, 20, 50 Tambala sowie 1, 5, 10 Kwacha
Banknoten:20, 50, 100, 200, 500, 1.000 Kwacha

Die aktuellen Umrechnungskurse von Euro zu Malawi-Kwacha lassen sich dem Währungsrechner entnehmen.

 

Ein- und Ausfuhr von Währungen | Devisenbestimmungen Malawi

Fremdwährungen dürfen unbegrenzt nach Malawi eingeführt werden, unterliegen aber der Deklarationspflicht am malawischen Zoll. Die Ausfuhr von Fremdwährungen ist bis zu dem bei Einreise deklarierten Betrag möglich.

Die Landeswährung Malawi-Kwacha darf bis zu einer Höhe vom Gegenwert von 5.000 US-Dollar ein- und ausgeführt werden.

 

Geld wechseln in Malawi | Euro in Malawi-Kwacha tauschen

Ein vorheriger Umtausch in die Landeswährung bei der Hausbank ist nicht zu empfehlen, da die Umrechnungskurse von Euro in Malawi-Kwacha hierzulande deutlich schlechter wären als vor Ort in Malawi.

Euro können problemlos in Malawi in die Landeswährung umgetauscht werden. Die erste Möglichkeit zum Tausch von Euro in Kwacha besteht bei der Einreise über internationale Flughäfen wie den Lilongwe oder Kamuzu Airport, wo sich Geldwechselbüros befinden.

Geldwechsel sollten nur in einem offiziellen Geldwechselbüro, dem Money Bureau, oder in einer Bank vorgenommen werden. Geldwechsel außerhalb dieser beiden Umtauschmöglichkeiten gelten als illegal und werden in Malawi strafrechtlich verfolgt.

Wird Landeswährung außerhalb der Banköffnungszeiten oder auch der Öffnungszeiten der Tauschbüros benötigt, lässt sich diese von einem Geldautomaten beziehen. Dort erhalten Sie zudem den günstigsten Umrechnungskurs von Euro in Malawi-Kwacha.

 

Reiseschecks einlösen in Malawi

Bei *Reiseschecks gilt zu beachten, dass sie einen weltweiten Rücklauf erfahren und sich somit nur als ergänzendes Zahlungsmittel in der Reisekasse zu empfehlen. In Malawi können Reiseschecks nur in größeren Städten eingelöst werden.

Reiseschecks sollten in US-Dollar ausgestellt sein. Neben diesem Zahlungsmittel, ist auch die Mitnahme von Bargeld, einer Girocard sowie mindestens einer Kreditkarte ratsam, um für jede Zahlungssituation vorbereitet zu sein.

 

Öffnungszeiten der Banken in Malawi

Die *Öffnungszeiten der malawischen Banken sind in der Regel wie folgt:

Montag – Freitag: 08.00 – 13.00 Uhr

*Touristen können zudem Samstags von 09.00 – 11.00 Uhr Geld in den größeren Banken der Städte wechseln.

 

Sicherheit beim Umgang mit Geld in Malawi

Wie überall sollten Sie auch in Malawi nicht fahrlässig mit Geld, Geldkarten und anderen Wertsachen umgehen. In den größeren Städten kommt es immer wieder zu Taschendiebstahl in Menschenansammlungen wie Busbahnhöfen. Nachfolgend ein paar Tipps zur Sicherheit Ihrer Reisekasse.

Größere Geldbeträge sowie Reiseunterlagen sind am besten im Safe Ihres Hotelzimmers aufgehoben.

Zur Mitnahme von Bargeld und Geldkarten empfiehlt sich die Nutzung eines Geldgürtels oder einer Brusttasche, die versteckt unter der Kleidung getragen werden kann. Das Geld in einer Handtasche mit sich zu tragen, gilt in Malawi als fahrlässig.

Nehmen Sie nur so viel Geld mit aus dem Hotel, wie realistisch benötigt wird.

Heben Sie Geld nur tagsüber an Geldautomaten ab, die sich in Gebäuden befinden. Lassen Sie sich nicht beim Geld abheben oder auch beim Einwechseln größerer Beträge beobachten.

Geben Sie Ihre Kreditkarte bei der bargeldlosen Bezahlung nicht aus der Hand und überprüfen Sie die im Kartenlesegerät eingegeben Daten, bevor Sie die Transaktion bestätigen.

Sollten Sie eine Kreditkarte vermissen, gilt es, diese umgehend über den Kartensperr-Notruf unter der +49 116 116 zu sperren und somit unbrauchbar zu machen.

 

 

Währungsrechner Euro (EUR) ➟ Malawi-Kwacha (MWK)

 
War der Artikel hilfreich?

Bewertung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, bei 4 Stimmen.
Loading...
Mitreisende informieren